Entspannung pur im Werkhaus

Am kommenden Dienstag starten im Werkhaus auf der Blücherstraße zwei Entspannungskurse: Yin-Yoga und Achtsamkeitstraining. Und am Wochenende findet der erste Workshop Entspannungstanz in diesem Halbjahr statt.

Die Dozentin Nina Sommer ist ausgebildete Fitnesstrainerin, Ernährungsberaterin, Yogalehrerin und Yogatherapeutin mit dem Schwerpunkt Übergewicht, Rückbildung nach der Schwangerschaft, Entspannung, Mediation, Prävention, Hatha Yoga und Yin Yoga. Sie praktiziert Yoga seit 14 Jahren und arbeitet als Personal Trainer.

Die Dozentin Claudia Marie Brünkers ist Bewegungspädagogin, Reiki-Lehrerin, Systemisch-Integrative Familiensozialtherapeutin und eine Ausbildung in biodynamischen Massagetechniken. Sie hat langjährige Erfahrung in der Leitung von Gruppen und individueller Einzelarbeit.

Die Kursleiterin, Stefanie Habich, ist Dipl.-Tanzpädagogin, Dipl.-Sozialpädagogin und Dipl.-Sozialarbeiterin. Sie verfügt über langjährige Tanzerfahrung im Hip-Hop, Jazz, Standard, Lateinamerikanischem, Modernem, afrikanischem und kreativem Tanz. Sie unterrichtet seit 2007, ihr Schwerpunkt ist die Entspannungs- und Tanzpädagogik.

Anmeldungen im Werkhaus, Telefon 02151 801211, oder auf den verlinkten Seiten.

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.