Steig ein: Es sind noch zwei Tage!

FREI IM RAUM: Mit Bildern des ersten Tages

Bewegung auf dem Gelände der alten Zementfabrik, Friedenskirche, Innenstadt, Bunker, Schloss. Natur und Architektur. Alles wird erobert und bespielt: frech, laut, leise, entspannt, stark, neben-, unter-, übereinander. Alle Eindrücke werden zu einem Tanzstück zusammengebaut.

Mach mit: Treffpunkt ist bis zum Freitag (25.08.) jeden Morgen um 09:30 Uhr der Südbahnhof, Saumstraße 9, 47805 Krefeld, Ende gegen 15:30 Uhr.
Leitung: Andreas Simon, Choreograph
Veranstalter: Werkhaus e. V./Kulturbüro Krefeld

FREI IM RAUM

Die Bilder sind in der Friedenskirche entstanden.

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.