Kamingespräch „Soziale Geheimnisse“

Müssen wir alle zahnlose Alte werden?

In der Ausstellung des FrauenKunstForum, reflektieren Künstlerinnen das Thema Geheimnis. Wir möchten über Geheimnisse sprechen, die es eigentlich nicht geben sollte und stellen einen Zusammenhang  von  Lebensumständen und sozialen Auswirkungen her. Wir haben Berater aus den sozialen Beratungsstellen und Mitglieder des Sozialbündnisses eingeladen. Sie können benennen,  wo soziale Ausgrenzung beginnt und welche Folgen sie auf die Psyche hat.

An „Altweiber“ werden wir  natürlich auch ergründen, wie es um uns  Krefelderinnen bestellt ist: Wie vermögend sind wir? Wer von uns steht auf der Armutsrisikoschwelle? Auf der Nettoäquivalenz-Waage können erwerbstätige Frauen prüfen, ob sie sich ihr Beschäftigungsverhältnis überhaupt  leisten können. Wir suchen noch Frauen, die uns berichten, wie sie sich ihre hohen Schulden erlauben können oder sogar müssen.

Für manch eine/n ist der Schlips aber längst abgeschnitten. Denn wer bereits arbeitslos ist, ist sehr gefährdet. Bloß nicht in die Maßnahmenfalle geraten, lautet für manche die Devise. Um zu erklären warum, suchen wir noch erfahrene Maßnahmen-Teilnehmer/innen, die sich an der Runde am Donnerstag, den 8. Februar um 19:00 Uhr beteiligen!

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.