Mit Schirm, Charme und Parole

Am Europa-Wahl-Sonntag, am 26.05.2019 treffen wir uns wieder im Südbahnhof um 12:00 Uhr mit Dr. Ingrid Schupetta und Wolfgang Reinke, um bekannte und unbekannte Dichterinnen kennen zu lernen, die gut 200 Jahre Emanzipation der Frauen repräsentieren.

Für unsere Mitmach-Ausstellung „Vorwärts doch nichts vergessen!“ werden noch Plakate, Banner und mehr zum Thema Frauenbewegung gesucht. Bitte einfach mit in die Veranstaltung bringen!

Wir haben schon jede Menge Plakate aufgehängt. Platz ist aber noch da ;)

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.