Teppichkonzert V – Die Magie der frei improvisierten Musik

Nach einem sehr ereignisreichen Sommer ist nun wieder endlich etwas Zeit für Nachbereitung und Vorbereitung. Das heißt: Es gibt wieder neue Videoarbeiten aus dem Südbahnhof zu sehen!

Wir veröffentlichen das Konzert am Sonntag, 24.10. um 12 Uhr auf Youtube.

Aktiviere JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=eWx21efeHI4

Was ist frei improvisierte Musik?

Für Menschen, die zum ersten Mal mit dieser Art des musikalischen Austauschs in Berührung kommen, sind die Klangwelten und Spannungsbögen nur schwer zu verstehen und teilweise sogar auszuhalten. Lässt man sich einmal darauf ein, erlebt man eine hochkonzentrierte Kommunikation zwischen ausgeprägten musikalischen Persönlichkeiten, welche die eigenen Hörgewohnheiten und Betrachtungsweisen einzelner Instrumente auf den Kopf stellt.Gerd Rieger hat sich zwei Weggefährten eingeladen und mit Paul Hubweber und Israel Flores Bravo zwei Hochkaräter der Szene eingeladen. Wenn euer Interesse geweckt ist und ihr mehr über Freie Improvisation erfahren wollt, checkt mal unsere Reisenotizen aus dem letzten Jahr:https://brennpunktkrefeld.de/?s=Reisenotizen

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.