Was ist los diese Woche? KW 34

Am heutigen Montag haben unsere Kurse wieder angefangen. Mit diesem Beitrag möchten wir euch auf ein paar Workshops und Schnupperangebote sowie auf unser Bühnenprogramm aufmerksam machen.

Schnupperangebot: Klassisches Ballett Level I für die Generation 50+
Am 19. August 2015 bietet das Werkhaus von 11:00 bis 12:15 Uhr einen Schnuppertermin für alle interessierten, erwachsenen Anfänger an. Die Gebühr beträgt 10,00 Euro. Eine vorherige Anmeldung ist notwendig!

Schnupperangebot: Afrikanisches Trommeln Generationsübergreifend
Am Donnerstag, den 20. August 2015, sind Eltern mit Kind herzlich zum Schnuppertermin beim generationsübergreifenden afrikanischen Trommeln eingeladen. Von 17:30 bis 18:30 Uhr wird gemeinsam musiziert, getrommelt und gesungen. Die Gebühr beträgt 10,00 Euro.

Afrikanisches Trommeln Level I
Ebenfalls am Donnerstag, den 20. August, ab 20:30 Uhr startet ganz neu ein afrikanischer Trommelkurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse. Durch ghanaische und togolesische Rhythmen auf Djemben und Kpanlogos erleben die Teilnehmer die tiefgreifende Wirkung traditioneller afrikanischer Musik als Quelle natürlicher Lebensfreude.

Tribal Fusion Workshop
Am Sonntag, den 23. August 2015, von 17:00 bis 19:00 Uhr sind Anfänger und Anfänger mit Vorkenntnissen ins Werkhaus zum Tribal Fusion Workshop eingeladen. Die Kursgebühr beträgt 20,00 Euro.

Am Samstag kehrt die Werkbühne aus dem Sommerurlaub zurück. Den Anfang macht Helene Mierscheid mit ihrem Programm „Sex, Drugs und Hexenschuss“. Tickets sind an der Abendkasse für 15,00 Euro erhältlich und können über die verlinkte Seite reserviert werden.

Und wie immer gilt: Anmeldungen bzw. Kartenreservierungen über die verlinkten Seiten oder bei unseren netten Mitarbeitern im Werkhaus-Café, Telefon 02151 801211.

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)