22. Tag: Arbeiten auf dem Dach des Südbahnhof

27.03.2018 – wie schnell sich die Wahrnehmungen von Normalität verschiebt. Mittlerweile ist es normal, dass jeden Tag auf dem Dach gearbeitet wird – normal, dass die Bäume nicht mehr stehen – normal, dass unbekannte Schuhgrößen sichtbar werden –  normal auch, dass mal was liegen bleibt…

Dachdeckeraxt verlegt

 

Materialberge verschoben

 

Materialreste zusammengefegt

 

Mauerwerk im Bühnenraum – freigelegt

 

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.