42. Tag: Arbeiten auf dem Dach des Südbahnhof

Wir warten auf die nächsten Räumaktionen,damit auch die zweite Seite des Dachs, wo jetzt noch die Gewölbe großteils verdeckt sind, ebenfalls mit Dachpappe versehen werden können.

Mal schauen, wann es soweit ist.

Vor unserem Haupteingang wird die Baustelle aber gerade aufgelöst.

Die Löcher für das Stromkabel und den neuen Wasseranschluss sind aufgefüllt und die Platten werden gleich verlegt.

Das war`s dann für heute.

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.