Paradiesische Performance im Südbahnhof – eine Lesung

Im Rahmen der Ausstellung paradise boxes findet am Sonntag, dem 11.11.2018 um 18:30 Uhr im Südbahnhof, Saumstraße 9, 47805 Krefeld die Lesung „Paradiesische Performance“ der Künstlerin Dagmar Bechhaus statt.

Dagmar Bechhaus liest aus Texten, die Grundlage für das Entstehen der Ausstellung paradise boxes und Inspiration für die 21 Ausstellenden waren.
Die Lesung findet inmitten der ausgestellten Arbeiten in der Halle des Südbahnhof statt und ist Ausgangspunkt für offene Gespräche zwischen anwesenden Künstlerinnen und dem Publikum.
Das Paradies steht für den Garten Eden, aus dem wir Menschen durch den Sündenfall vertrieben wurden, aber auch für das Himmelreich, das nach islamischer oder christlicher Tradition erklommen werden kann.
Verlust und Hoffnung sind verbunden mit der „Insel der Seligen“ im äußersten Westen des Erdkreises, wo die alten Griechen Elysion, ihr Paradies, zu finden glaubten.
Heute suchen viele das Paradies aber auch im „Hier und Jetzt“ und dies vielleicht gemeinsam mit uns am 11.11. im Südbahnhof.

Anmeldung beim Werkhaus info@werkhaus-krefeld.de oder einfach nur vorbeikommen. Der Eintritt ist frei.

 

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.