Earth Hour Walk

Liebe Klimaschützer!

Zur ersten FridaysForFuture-Abend/Nachtdemo (allerdings am SAMSTAGabend) ist der gesamte Niederrhein mit allen Generationen nach Krefeld eingeladen. Am SAMSTAG, 30.03. werden wir im Rahmen der Earth Hour von 19.30-21.30 auf die straße gehen. Wir starten am hauptbahnhof und enden vorm dunklen Rathaus. Bringt gerne (halbwegs passende) Laternen mit und/oder eure Plakate. Statt Parolen werden jedoch (u.a. gemeinsamer) Gesang und Instrumentalmusik unsere Klimaschutzbewegung untermalen. Wir freuen uns, wenn sich noch Musiker bei uns melden, die sich einbringen wollen.

Earth Hour: schaltet sämtliche Stromverbraucher, inklusive Router, zu Hause aus, geht offline… Für Laternenlicht am besten Kerzen ohne Paraffin und Palmöl verwenden oder wiederaufladbare Akkus, die ihr zu Hause mit 100% Ökostrom aufgeladen habt… Wichtig ist uns außerdem, nicht nur eine Stunde lang möglichst viel Strom zu sparen, sondern auch über die restlichen 8759 Stunden im Jahr den Stromverbrauch mit Energiesparmaßnahmen zu minimieren und den verbleibenden Verbrauch aus erneuerbaren energien (=Ökostrom) zu beziehen. Danke euch!

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer aus dem Niederrhein, die mit uns im Dunkeln Gesicht für den Klimaschutz zeigen, damit der Politik ein Licht aufgeht.

Herzliche Grüße,

das Organisationsteam der Fridays For Future Ortsgruppe Krefeld

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.