13 KW_ Arbeiten auf dem Dach des Südbahnhof

Kulturelle Begegnung findet unten im Südbahnhof so gut wie nicht mehr Stadt. Wir arbeiten zwar fleißig weiter und experimentieren mit neuen Formaten, Besucher:innen kommen jedoch nicht in unser Haus. Da ist es schön, dass die Baustelle auf dem Dach lebendig ist.

Kontinuierlich wird weiter gearbeitet und bald hat das Dach einen völlig neuen Charakter.

Über dem jetzigen Aufgang aus unserem Zentrum heraus soll noch ein Plateau entstehen.

Die Dachfläche wird breiter und eine Schräge als Aufgang wird angelegt

Daneben, dort wo jetzt die Bagger fahren, wird dann wohl der Fahrad-/ Fußweg entlanggeführt.

Und zum Bahnhof ist es Luftlinie gesehen nicht wirklich weit.

Noch führt kein Weg dort hin.

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.