Corona-Impro-Tagebuch 91-95

Die aufgewirbelten Wolken werden sich bald legen und der Klarheit Raum geben.

91 Natürlich! … Der unvermeidliche Auftritt des elektrischen Milchaufschäumers.
92 Morgendliche Szene, früh um vier in unserem Garten.

Rotkelchen: „Ich bin Boss, ne?!“
Goldfisch (genervt): „Äääää…“
Yoda: „Stark in ihm die Macht ist.“
Wir: „Geht das schon wieder los!“
93 Unser Beitrag zum Beethoven-Jahr: Quasi una Fantasia in Aggro-Dur, die Kurzfassung.
94 Hallo zusammen, wegen des Ferienbeginnes in NRW haben wir unser übliches Saturdaynight-Feedback schon auf den Freitag vorgeschoben.
Beste Grüße
95 Guten Abend zusammen, da uns das Feedback gestern so einen großen Spaß gemacht, haben wir heute das gleiche Setup noch einmal verwendet, leicht verändert.
Mit optimierten Grüßen
Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.