2. große Sause mit Shan Devan

Immer im Tempo – die TrommelSAUSE mit Shan Devakuruparan.

Shan Devakuruparan ist ein Meister seines Fachs. Der tamilische Musiker ließ in der großen MaiSAUSE die Finger über seine Instrumente fliegen und entlockte ihnen rasante Rhythmen, die alle in ihren Bann zogen. Kinder und Erwachsene lauschten den Klängen der traditionellen Trommelkunst und erlebten so eine akustische Reise in eine ferne Kultur.

Nun wäre die SAUSE keine SAUSE, dürfte das Publikum nicht auch selbst zu den Trommeln greifen und sich ausprobieren. Unter der Anleitung des erfahrenen Musikers wurden gemeinsam verschiedene Rhythmen gespielt. Tempo halten, aufeinander hören, einen Sprechrhythmus auf die Trommeln übertragen – mit viel Freude tauchte das Publikum in die faszinierende Welt des Percussionspiels ein. Und getanzt wurde zum Ende auch. Was für eine SAUSE!

Vor den Sommerferien haben wir noch eine große SAUSE im Angebot. Diese findet am 12.06. statt. Hier werden Euch immer andere Künstler:innen in ihre Welt entführen. Die nächste große SAUSE ist mit dem Tänzer und Choreografen Andreas Simon. Ihr dürft gespannt sein!

Außerdem gibt es noch eine kleinen SAUSE am 29.05. In diesem offenen Kunst- und Kulturtreff für Familien steht das gemeinsame Machen und Ausprobieren im Mittelpunkt. Der Eintritt ist frei.

Wir möchten Euch aus organisatorischen Gründen bitten, euch zu jeder SAUSE, ob klein oder groß, über die nachfolgenden Links anzumelden. Ihr könnt uns natürlich auch gerne anrufen und euch telefonisch anmelden unter der Tel.-Nr.: 02151 801211.

Termine und Reservierung für die große SAUSE:

12.06.2022 – Eintritt frei

Termine und Anmeldung zur kleine SAUSE:kleine SAUSE am 29.05.

gefördert durch

über

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.