Brücken bauen gegen die Spaltung der Gesellschaft

Unter diesem Titel hat Julia Richter auf der Seite der Konrad-Adenauer-Stiftung einen Bericht über die Veranstaltung Talk im Bahnhof, die letzten Montag im Südbahnhof stattgefunden hat, verfasst.

Sorgen sind etwas Menschliches – und wollen gehört werden. Vor allem um das Thema Integration sorgen sich viele. Doch was ist der Schlüssel zur Integration? Und wie geht man mit Menschen um, die mit Integration anscheinend nicht wirklich etwas anfangen können?

Zum Artikel: Brücken bauen gegen die Spaltung der Gesellschaft

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.