Punkrock-Abend mit Generation Television

„Die sind doch noch total grün hinter den Ohren!“

Das könnte man meinen, wenn man hört, wie alt die Mitglieder der Newcomer Punkrock-Band „Generation Television“ sind. Mit gerade einmal 15 Jahren starten sie bereits ihre erste Mini-Tournee unter dem Titel „Escalation 2018“, für die sie vier Tage lang quer durch Deutschland reisen, um ihr neues Album „World War III“ vorzustellen und dabei ihre Instrumente und die Konzerträume zum qualmen zu bringen.

Doch wer den Jugendlichen Unreife oder Leichtgäubigkeit unterstellen will, der irrt. Denn die Band behandelt in ihren Texten sozial-kritische Themen, wie die politischen Situationen in Amerika und Europa und ruft zu mehr Frieden auf.

Heute Abend um 20:00 Uhr rocken sie den Südbahnhof. Seid dabei!

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=SKVcpbm_FBQ[/embedyt]

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.