TANZRaum Heterotopia – 4 – Ferienwoche mit Andreas Simon

Krefeld ist eine Stadt am Rhein, eine der meist befahrenen Wasserstraßen Europas, Grenzfluss, Länderverbinderfluss, Wetterscheide.

Das wird in der Stadtkultur nicht merklich wahrgenommen. Das war anders. Was ging kulturprägend aus dieser Verbindung hervor und wie gestaltet es sich jetzt.

Zeitsprünge – Existieren

Universale Umdeutungen – Zugehörigkeit – Zugänglichkeit

Licht und dessen Funktion gegenüber dem verbleibenden Raum

——————————————————————————————————————–

Tanz-Kunst und Tanz-Vermittlung sind oft zwei nebeneinander existierende Formen der Auseinandersetzung mit der Kunstform Tanz. Im Bereich des zeitgenössischen Tanzes findet sich jedoch eine Symbiose aus Kunst und Bildung. Sowohl eine Auseinandersetzung mit der Form, d.h. Technik und künstlerischer Ausdruck, als auch eine Auseinandersetzung mit Körperbildung, interlektueller Bildung und sozialer Bildung findet Raum. In einem Prozess gegenseitigen Lernens entwickelt sich Bewußtsein und Verstehen sowie Umsetzung und Veränderung.

Kulturrucksack 2018

Kulturrucksack NRW

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.