3333 sind das Ziel: Erste Pflanzungen in 2019!

Erstmal ein kleiner Einblick in die Organisation einer Pflanzung:

Grundsätzlich geht es ja immer um den richtigen Standort und die richtige Baumsorte für diesen Standort. Daher haben die Spenderin oder der Spender ihre Vorschlagsrechte zum Standort und äußern ihre individuellen Wünsche zur Baumsorte. Dies hilft uns, in Abstimmung mit den Fachleuten zu einer für alle Beteiligten sinnvollen Entscheidung zu kommen. Zu beachten sind ja beim Pflanzen auf städtischem Grund nicht nur die ökologischen Aspekte sondern auch die Zuständigkeit des Umweltamtes, das die städtischen Hoheitsrechte vertritt, und des Kommunalbetrieb Krefeld AöR, der die Pflanzung dann operativ betreut. Zum Schluss müssen wir vom Orgateam und die Baumschule Büssem noch den für alle richtigen Termin abstimmen und finden, um die Pflanzung in einem feierlichen Rahmen zu realisieren und hierzu die richtigen Worte zu finden.

Es hat 1359 Mal geklappt und auch diesmal wird es am 25.01.2019 klappen. Wir pflanzen zwei auf einen Schlag und laden ein:

Baumpflanzung-Stüben

 

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.