2020 – Arbeiten auf dem Dach des Südbahnhof

Heute kam einer der vielen Parketzulieferer mit dicken Packeten an unsere Adresse. „Ne! Für uns? Das kann nicht sein!“

Adresse stimmt, aber…?

Okay, es war für die Kollegen auf dem Dach – wir haben es rausgefunden. Pakete zugestellt – die Sonne scheint.

Das sind L-Steine. Die werden gerade eingebracht und sollen beidseitig die Teerdachfläche ummanteln.

Die letzten Pläne haben wir nicht mehr gesehen. Wir wissen also nicht, wie das Dach aussehen wird, da die alten, uns bekannten Entwürfe nicht mehr aktuell sind.

Mal Sonne, mal Regen – das wissen wir.

Auch wissen wir, das Bäume nachgepflanzt werden. Der Urwald ist jedoch für immer fort. Die Wildnis ist gezähmt.

Teile diesen Beitrag (ggf. AdBlocker anhalten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.