EXTREMnormal KUDDBIES

Normale Augenblicke und extreme Verwunderungen

Ein soziokulturelles Kooperationsprojekt des Werkhaus e.V. und des KRESCHtheater

Phase V

KUDDBIES

Mit der fünften Phase unseres Projekts EXTREMnormal wollen wir aus den Erfahrungen der ersten Phasen heraus spontane improvisierte Interventionen im Stadtraum Krefeld Süd (Stadtteile Lehmheide und Dießem) durchführen.

KUDDBIS nennt sich die Veranstaltungsreihe als lautmalerische Umschreibung von improvisierten Möglichkeitsräumen für Zuversicht (Kann Sein, could be… KUDDBIES)

Folgende Termine haben wir für euch zusammengestellt und hoffen auf euren zufälligen Besuch:

KUDDBIES Aktionen

Du lass dich nicht verhärten (Silvia Westenfelder & friends)
Ermutigungspoesie mit Improvisationen
Mi. 17.10. 17-18 Uhr; Straßenbahnhaltestelle Lehmheide

Komm Diskutier mit mir (hw.l.a.b.o.r. &  friends)
Mi. 24.10.2018 –  15.00 bis 16.30 Uhr – Wiese vor der Lutherkirche

Slow Dinner / Nora Mira Maciol & friends
Fr. 26.10.2018 – 17.00 Uhr – Wiese am Südausgang des Hauptbahnhofs

MUT TUT GUT Anna Brass & friends
Aktion mit den Nachtfrequenz Jugendlichen
Di. 30.10.2018 – 17.30 Uhr – Platz der Wiedervereinigung

„Der Zirkel“ (Andreas Simon & friends)
Tanz-Mitmachaktion, alles dreht sich um mich im uns
Di. 30.10.2018 – 19:00 Uhr – Samtweberei, Shedhalle, Lewerentzstraße 104

„Die Gedanken sind Freu“, Chor in Aktion
Sa. 03.11.2018 – 16.00, 16.30 und 17.00 Uhr –  Platz vor dem Hauptbahnhof Krefeld

gefördert vom

Ministerium für Familie, Kinder, Jungend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

 

über

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.